Januar 2016

Mit Bewegung gegen Hyperaktivität

Der General-Anzeiger Bonn berichtet über die Fortbildungen 2016. Zum Pressebericht vom 2./3. Januar führt Sie dieser Link.

 

Juli 2014

US-Studenten testen das Bonner Förderzentrum E.J. Kiphard

60 Psychologie- und Sportstudenten aus  Texas bilden sich beim Förderverein Psychomotorik Bonn e.V. fort, wie der General Anzeiger berichtet.

 

Dezember 2013

Ein Plädoyer für kindliche Bewegungsfreude

Ein Artikel im Generalanzeiger weist auf die Aktivitäten der Rheinischen Akademie im Förderverein Psychomotorik e.V. im Jahr 2014 hin.

 

Oktober 2010

Anlässlich seines 25-jährigen Jubiläums veranstaltet der Förderverein Psychomotorik Bonn e.V. einen Tag der Psychomotorik am 9. Oktober 2010
Unter dem Motto „Psychomotorik zur Sprache bringen" veranstaltete der Förderverein für Psychomotorik e.V. in Kooperation mit den Trägern der Kindertagesstätten sowie den Schulämtern für die Stadt Bonn und den Rhein-Sieg-Kreis einen psychomotorischen Marktplatz mit Lesungen, Programm-Kino, Workshops und weiteren Aktion-sangeboten.
Die Hauptvorträge halten: Prof. Dr. Renate Zimmer und Prof. Dr. Fredrik Vahle.
jubilaeum

Juni 2008

Psychomotorik ohne Grenzen...
Eine Fortbildungsveranstaltung in Bandung / Indonesien
Das Zentrum für Kindesentwicklung (Yayasan Surya Kanti) hat Hans Jürgen Beins, den Leiter der Rheinischen Akademie, zur Gestaltung einer Fortbildungswoche nach Bandung/Indonesien eingeladen. Über die Woche mit Vorträgen und Seminaren zur Psychomotorik liegt jetzt ein Bericht vor.
 

November 2007

Neue Auszeichnung für besondere Verdienste um die Psychomotorik in Deutschland:
Ernst J. Kiphard-Medaille
Im Rahmen der Jubiläumsfeier zum 15-jährigen Bestehen der Rheinischen Modelleinrichtung für Psychomotorik - Förderzentrum E. J. Kiphard - in Bonn wurde im November 2007 zum ersten Mal eine neue Auszeichnung vergeben. Mit Dr. Helmut Eller und Prof. Dieter Schmidt erhielten gleich zwei Personen die Ernst. J. Kiphard-Medaille, die für besondere Verdienste um die Psychomotorik in Deutschland verliehen wird.
Dr. Eller ist nicht nur der erste in Bonn niedergelassene Kinder- und Jugendpsychiater, sondern als Kinderarzt und Psychologe Wegbereiter des Fördervereins Psychomotorik in Bonn. Ebenfalls Gründungsmitglied des Bonner Fördervereins ist Professor Schmidt, dessen bekannt gewordenes Konzept des ganzheitlichen Gehirntrainings für Senioren psychomotorische Ansätze integriert. In Ihrem über 20-jährigen Engagement haben beide Geehrte den Aufbau eines umfangreichen und vielseitigen Psychomotorikangebotes kritisch und konstruktiv begleitet.
 

August 2003

Abenteuer Pferd -  Das höchste Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde
Der 5-Tageskurs hat mit Riesen-Erfolg stattgefunden. Sechzehn Teilnehmerinnen und Teilnehmer und ein achtköpfiges sowie ein 40 hufiges Mitarbeiterteam konnten eine erlebnis- und lehrreiche Zeit im Landschaftsschutzgebiet der Alfter-Oedekovener Heide verbringen.
 

Oktober 2002

Jubiläum - 10 Jahre Förderzentrum E.J. Kiphard

Das Förderzentrum E.J. Kiphard ist 10 Jahre alt geworden. In einer Feierstunde mit Rück- und Ausblicken begeistert der Namensgeber Prof. Ernst Jonny Kiphard die Gäste mit einigen Zauberkunststücken. Das Förderzentrum, als bundesweit einzigartige Modelleinrichtung für Psychomotorik, eröffnet ideale Bedingungen für eine psychomotorische Entwicklungsbegleitung von behinderten und entwicklungsbenachteiligten Kindern. Auch in der Fortbildungsarbeit ist es ein Ort, in dem psychomotorische Selbsterfahrungen vielfältig eröffnet werden können. ... mehr