Für Eltern und Kinder im Alter von 1,5 bis 3,5 Jahren

Selbstbewusstsein, körperliche Geschicklichkeit, gute Wahrnehmung, soziale Kompetenz – wünschen Sie sich das auch für Ihr Kind? Dann kommen Sie zum Erlebnisturnen.

Kleine Kinder haben einen ungeheuren Bewegungsdrang. Sie wollen rennen, springen, klettern, rutschen, sich verstecken und vieles mehr. Über Bewegung erfahren sie etwas über sich selbst, über ihren Körper, über die Umwelt, verschiedene Materialien und auch über andere Kinder. Sie lernen dabei also jede Menge.

Wir wollen diese kindliche Bewegungs- und Erfahrungslust aufgreifen und zusammen mit Ihnen, liebe Eltern, in verschiedenen Turnhallen des Stadtgebietes aktiv werden.

Nach den Weihnachts-, Oster- und Sommerferien starten unsere Kurse (nachmittags):

  • montags: Derletalschule, Duisdorf
  • dienstags: Förder- und Beratungsstelle Bonn-Süd (FöBS), Plittersdorf
  • mittwochs: Johannesschule, Poppelsdorf 
  • mittwochs: Königin-Juliana-Schule, Medinghoven 
  • freitags: Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasium, Musikerviertel
  • freitags: Förder- und Beratungsstelle Bonn-Süd (FöBS), Plittersdorf
  • freitags: Gymnastikraum im Hallenbad Beuel
Details finden Sie im Anmeldeformular unten!

Gerne können Sie mehrere Standorte auswählen und ggfl. die bevorzugte Gruppe hervorheben.
(Bitte rechnen Sie mit mindestens einem halben Jahr Wartezeit!)

Wer kann mitmachen?

Jede Familie, die ein Kind zwischen 1,5 und 3,5 Jahren hat.

Kosten?

6,50 Euro pro Kurseinheit (nur buchbar und zahlbar als gesamter Kurs)

Dauer?

Eine Kurseinheit dauert 45 Minuten. Die Kursdauer variiert je nach möglichen Terminen zwischen den Schulferien.

Anmeldung?

Anmeldeformular Erlebnisturnen
Teilnahme nach schriftlicher Anmeldung per Post oder Fax und bei Erhalt einer Anmeldebestätigung vom Förderverein Psychomotorik e.V.

Infos?

Telefon: 0228 - 24 33 94 - 0
(Mo-Mi: 10.00-13.00 Uhr)
Fax: 0228 - 24 33 94 - 22
E-Mail: verwaltung(at)psychomotorik-bonn.de

Bezahlung?

Überweisung nach Erhalt einer schriftlichen Anmeldebestätigung